Maximale Hygiene bis ins kleinste Detail

Die Ansprüche an die Sauberkeit und Hygiene von Wäsche in Kliniken, Alten- und Pflegeheimen sind sehr hoch: Diese erfüllen wir schon allein aus Respekt gegenüber den Patienten bzw. Bewohnern von Alten- und Pflegeheimen mit unseren technischen Einrichtungen bis ins kleinste Detail. Dabei sehen die Richtlinien des Robert-Koch-Instituts zum Beispiel den ausschließlichen Einsatz von gelisteten Waschmitteln und Waschhilfsmitteln sowie den Nachweis von Zertifikaten vor.

Bei den Prüfungen durch die Hohenstein-Laboratories liegen unsere Werte immer im optimalen Bereich, wir erreichen einen hervorragenden Weißgrad mit strahlenden Farben und wenden ein desinfizierendes Waschverfahren an. Dieses überprüfte Waschverfahren ist textilschonend aufgebaut und entspricht damit den umweltbezogenen Anforderungen zum wirtschaftlichen Erhalt der ökologisch wichtigen Fasersubstanz Baumwolle.

Als direkte Ansprechpartner für den Bereich „Kliniken, Alten- und Pflegeheime“ stehen Ihnen Jürgen Mutter, Charis Keller und Janine Mutter zur Verfügung.